Himsl Biohof

  •   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Hof Himsl (Hausname) wird schon seit 1988 biologisch von Fam. Macherhammer bewirtschaftet. Seit 2015 leben nun - gemeinsam mit Berti und Reiner – auch wir, Simone und Daniel, auf dem Hof und führen die Landwirtschaft biologisch weiter.
Genuss verbindet man meistens mit Essen. Es gibt dennoch auch so viele andere schöne, v.a. kleine Dinge, die in vollem Bewusstsein mit allen Sinnen genossen werden möchten:
Eine leichte Brise, die im Sommer eine angenehme Gänsehaut auf die Haut zaubert; Wiesen, die den Duft des Frühlings bringen, dem Duft von frischem Brot, das mit Butter bestrichen im Mund die Geschmacksinne weckt … *schmatz* …
… Moment mal … frisches Brot? … Das duftet immer freitags bei uns auf dem Hof, und gerne auf Vorbestellung gibt es auch eines für Dich ;-)
Also, folgende Auswahl gibt es aktuell bei uns:
• Brot (mit z.B. Dinkel, Roggen, Buchweizen, Hafer, etc.)
• Getreide (Dinkel, Dinkelreis, Dinkelgrieß, Haferflocken, Hafer geschält, Buchweizen etc.)
• Müsli
• Innviertler Weidegans (Martini- und Weihnachtsfest)
Wir begeistern uns auch für das Konzept der solidarischen Landwirtschaft (SOLAWI - oder auch Community Supported Agriculture (CSA), Gemeinschaftsgetragene Landwirtschaft (GELAWI)), als eine zukunftsfähige Form der Landwirtschaft, bei der KonsumentInnen und BäuerInnen zu Partnern werden und die Vorteile und die Risiken solidarisch teilen. Wir suchen Menschen, die gerne diese Form der Landwirtschaft mitaufbauen oder daran teilnehmen möchten, egal ob KonsumentInnen oder weitere BäuerInnen mit Interesse an Kooperationen.

Biohof Himsl
Simone Mayer
Dobl 3
4776 Diersbach
0681 20578543

Biohof Himsl

gshop  foerdL  wiesL  genussL1  Publizitätsvorschrift Projektefonds